Inhalt

Neues Angebot für Frauen: Im Zukunfts-Café den Berufsweg planen

Erster Termin findet am 25. April in Neukirchen-Vluyn statt

Bei einem Kaffee in lockerer Atmosphäre die Karriere planen - das können Frauen im Kreis Wesel jetzt dank eines neuen Angebots. An zunächst fünf Terminen haben sie die Gelegenheit, in Cafés und Familienzentren mit Expertinnen über ihren Wiedereinstieg nach einer Familienphase und die Planung ihrer beruflichen Zukunft zu sprechen.

Der erste Termin findet am 25. April 2018 in Neukirchen-Vluyn statt. Weitere Orte sind zunächst Dinslaken, Wesel, Xanten und Moers.

Immer mehr Frauen im Kreis Wesel sind berufstätig. Dennoch gibt es viele, die - häufig nach einer Familienphase - lediglich einen Minijob ausüben. Mit Blick auf kritische Lebenssituationen wie Krankheit oder Scheidung ist das nicht die optimale Lösung. Auch in Hinblick auf die spätere Altersversorgung sollten der berufliche Wiedereinstieg und die Karriere gut und rechtzeitig geplant werden.

Hierbei tauchen meist Fragen auf, die man nicht immer alleine klären kann. Immer noch ist vielen unbekannt, dass es im Kreis Wesel Expertinnen gibt, die mit kostenloser Information und Beratung unterstützen und begleiten.

  • Kann ich in meinen alten Beruf zurückkehren?
  • Oder soll ich noch einmal neu anfangen?
  • Gibt es eine finanzielle Förderung, wenn ich mich qualifizieren möchte?
  • Welche Arbeitszeit kann ich gut mit meiner Familie vereinbaren?
  • Wer unterstützt bei der Kinderbetreuung?
  • Welche Kompetenzen habe ich und mit welchen Stärken kann ich bei Arbeitgebern überzeugen?
  • Wie sieht eine gute Bewerbung aus?

Bei diesen und weiteren Fragen können die Ansprechpartnerinnen der Agentur für Arbeit Wesel, des Jobcenters Kreis Wesel, der Fachstelle Frau und Beruf im Kreis Wesel und das Projekt „Perspektive Wiedereinstieg" weiterhelfen.

Anmeldung zu den Terminen

Interessierte Frauen können sich ab sofort für diese kostenfreien Veranstaltungen anmelden:

„Perspektive Wiedereinstieg", Frau Raffaela Ferraro,

Telefon: 02841 8825912 oder per Mail an ferraro@imbse-gmbh.de.

Alle Termine und Orte finden Sie im Flyer am Ende der Seite.

Downloads