Inhalt

Familie und berufliche Entwicklung

Kostenloses Informationsangebot

Das für die Teilnehmer*innen kostenlose, ESF-geförderte Bundesprogramm „Perspektive Wiedereinstieg (PWE)" zielt darauf ab, Frauen (und Männer) nach der Familienphase intensiv bei ihrer beruflichen Entwicklung zu unterstützen. Dabei werden individuelle und zur jeweiligen Lebenssituation passende Wege beschritten. Frauen (und Männer) werden begleitet, die

  • nach der Elternzeit den Berufseinstieg neu organisieren möchten,
  • berufstätig sind und sich weiterentwickeln möchten,
  • nach längerer Familienphase wieder einen Beruf aufnehmen möchten,
  • Beruf und Pflege Angehöriger miteinander vereinbaren möchten,
  • den Weg aus einer geringfügigen Beschäftigung in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung suchen.

Das "Zukunftscafé" ist ein Teil dieses Informationsangebots, das in der gesamten Region des Niederrheins stattfindet: Kreis Wesel, Kleve, Krefeld und Duisburg. Im Kreis Wesel hat sich das Format inzwischen zu einem Kooperationsangebot entwickelt, das mit der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter und der Fachstelle „Frau und Beruf" durchgeführt wird. In zwanglosem Rahmen kann auf alle Fragen, Gedanken und Gefühle, die sich in Bezug auf den beruflichen Wiedereinstieg ergeben, individuell eingegangen werden. Frauen, die sich professionell beim beruflichen Wiedereinstieg begleiten lassen möchten, können verschiedene Angebote der Netzwerkpartner*innen nutzen und in das Projekt PWE einsteigen. Das Herzstück ist ein sechsmonatiges, intensives Coaching, das im Rahmen von PWE kostenfrei ist.

Termine „Zukunftscafé"

Interessierte sind herzlich auf einen Kaffee und einen Snack zu einer der folgenden Informationsveranstaltung eingeladen:

  • 17. September 2019 von 10:00 - 12:00 Uhr im Hexenhaus, Brückstr. 11 in 46535 Dinslaken,
  • 06. November 2019 von 09:00 - 11:00 Uhr im Ev. Familienzentrum Neukirchen, Lindenstr. 41 in 47506 Neukirchen-Vluyn,
  • 12. November 2019 von 14:30 - 16:30 Uhr im Ev. integratives Familienzentrum Möllen, Auf dem Bünder 68a in 46562 Voerde-Möllen,
  • 19. November 2019 von 9:00 - 11:00 Uhr im SKF MGH Bogen, Pastor-Janßen-Str. 7 in 46483 Wesel,
  • 21. November 2019 von 10:00 - 12:00 Uhr im Städt. Familienzentrum Tausendfüßler, Moerser Str. 163 in 47475 Kamp-Lintfort.

Themen wie beruflicher Wiedereinstieg, (Neu)-Orientierung, Laufbahnberatung, Weiterbildung und Vereinbarkeit werden bei den Informationsveranstaltungen auf dem Programm stehen. Die Veranstaltungen und die Beratungsangebote stehen Teilnehmenden kostenlos zur Verfügung. Bitte melden Sie sich telefonisch oder per E-Mail bei Kristiane Sens an:
Telefon: 0203 306 43 52
E-Mail: sens@imbse-gmbh.de

Downloads